Tolle Ergebnisse beim 8. Faakerseetriathlon

Beim diesjährigen Faakerseetriathlon am 23. August konnten Christoph Resch und Herbert Gruber Top Ergebnisse verbuchen. Christoph konnte den Volkstriathlon über 300m schwimmen, 9,5 km Rad fahren und 4,8 km laufen in einer Zeit von 43:02 Minuten gewinnen.

 

Der Olympische Bewerb war für Herbert der letzte Test für die Langdistanz in Podersdorf am 6. September. Auch am Faakersee konnte er sich als 5. wiederum in den Top Ten der Gesamtwertung platzieren. Mit einer starken Zeit von 1:57:30 über 1,5/38/9,6 gewann Herbert heuer bereits zum dritten mal die Altersklasse 45. Aufgrund seiner Ergebnisse in dieser Saison ist auch in Podersdorf einiges von ihm zu erwarten. Aber bei einer Langdistanz sollte man immer vorsichtig optimistisch sein.